Es ist schon fast so eine Institution wie Dinner for One geworden: Der MageRun am Montag vor Beginn der Meet Magento DE in Leipzig. MageRun ist die perfekte Gelegenheit, mit anderen Besuchern der Konferenz bei einem lockeren Lauf durchs Grüne Sauerstoff zu tanken und Kontakte zu knüpfen. Unser Team übernimmt auch dieses Jahr wieder die Organisation – the same procedure as last year.

Die Kurzfassung:

Treffpunkt: MotelOne Nikolaikirche und Kongresshalle 
Zeitpunkt: Montag, 03. Juni, 7:00 Uhr
Ziel: Rosental
Strecke: 9 km (Abkürzung möglich)

Für wen ist der Lauf geeignet?

Beim MageRun sind alle willkommen, die Leipzig laufend erkunden möchten. Die geplante Strecke ist knapp 9 km lang, kann aber beliebig verkürzt werden.
Im Rosental gibt es viele Pfade, durch die man die Streckenlänge anpassen kann. Wer während der ersten Hälfte merkt, dass er oder sie lieber einen kürzeren Lauf machen möchte, kann abkürzen und die anderen Läufer auf dem Rückweg auf dem Zöllnerweg wiedertreffen.

Wann findet der MageRun statt?

Wir treffen uns um 7 Uhr am Montag, den 03. Juni. Die Konferenz beginnt mit der Registrierung von 9 bis 10:30 Uhr, die Begrüßung findet um 10:30 Uhr statt. Bis dahin bleibt uns genügend Zeit, um in einem gemütlichen Tempo durch Leipzig zu laufen und uns anschließend für die Konferenz frischzumachen.

Wie lange dauert der Lauf?

Die Strecke von 9 km kann in etwa einer Stunde gelaufen werden. Allerdings planen wir eher mit 1,5 Stunden: Zunächst gibt es mehrere Stopps, um Mitläuferinnen und Mitläufer einzusammeln; ein möglicher Abstecher auf den Wackelturm mit Ausblick über die Dächer Leipzigs ist ebenfalls eine kurze Pause wert.

Wie verläuft die Strecke?

Wir starten in der Leipziger Innenstadt vor dem Motel One Nikolaikirche. Dann laufen wir zur Kongresshalle, um alle im Norden der Stadt einquartierten MageRunners einzusammeln. Die Kongresshalle liegt neben einem wunderschönen Gebiet aus Wald und Wiesen: dem Rosental mit dem Leipziger Auwald.
In dieser grünen Lunge der Stadt laufen wir zunächst am nördlichen Rand entlang bis zu ihrem westlichen Ende. Dann geht es im südlichen Teil zurück nach Osten. Unterwegs kommen wir am Wackelturm vorbei.

Ausblick über Leipzig

Wer noch ausreichend Kraft in den Beinen hat, kann den 20 Meter hohen Wackelturm erklimmen und von dort aus die Aussicht über die Stadt genießen.

Neben diesem wortwörtlichen Highlight führt uns die Strecke auch am Rand des Zoos vorbei, wo man den einen oder anderen Frühaufsteher unter den Tieren erblicken kann. Wer die 9-km-Distanz läuft, kommt auch am Rosentalteich vorbei. Insgesamt besteht die Strecke hauptsächlich aus Spazierwegen zwischen bewaldeten Gebieten und Wiesen.

Wo gibt es weitere Informationen?

Bis zum Lauf werden wir fleißig unter dem Hashtag #magerun auf Twitter Informationen zum Lauf verbreiten und an das Mitbringen der Laufschuhe erinnern.

Nicht jeder hat Twitter. Deshalb bieten wir auch in diesem Jahr eine WhatsApp-Gruppe für die kurzfristige Kommunikation an. Tragt euch ein und verpasst keine Information zum Lauf!

Für WhatsApp-Gruppe anmelden

Datenverarbeitung

14 + 4 =

Eure Mobilnummer wird nicht weitergegeben und nur für die Kommunikation mit der Laufgruppe via WhatsApp genutzt. Unsere Organisatoren werden darin ihren Standort teilen, damit uns alle finden können, die eventuell nicht rechtzeitig beim Treffpunkt sind.
Die WhatsApp-Gruppe wird am Wochenende vor dem Lauf erstellt und am Dienstag nach dem Lauf gelöscht.

Wir freuen uns auf viele Mitläufer beim MageRun und wünschen euch bis dahin eine schöne Trainingszeit!

Impressionen vom letzten Jahr

Sonja Franz

Autor: Sonja Franz

Sonja Franz ist bei integer_net für alle Marketing-Themen zuständig. Ganz besonders liegt ihr dabei die Organisation von Events am Herzen.
Sie trägt die Zertifizierungen Magento Certified Solution Specialist für Magento 1 und Magento 2 und wurde 2017, 2018 und 2019 als Magento Master in der Kategorie „Maker“ ausgezeichnet.

Mehr Informationen