de_DEus

Geburtstagsparty ohne Geburtstag – Magento-Stammtisch Aachen

Vor zwei Wochen fand der 28. Magento-Stammtisch in Aachen statt. Was passiert ist, was hätte passieren können und was zukünftig beim Stammtisch passieren wird, darum drehen sich die nächsten Zeilen.

Geplant war ein Stammtischabend mit etwas weniger technischem Fokus. Dazu passten die Vorträge von Axel Horneff (Code4Business) über ERP-Extensions als Ersatz für ERP-Systeme und mir, Sonja Riesterer, über die Imagine Konferenz in Las Vegas.

Erster Vortrag – ERP-Extensions

Axels Vortrag traf auf eine große Neugier im Publikum. Denn ob Entwickler, Projektmanager oder Shop-Manager, alle stoßen früher oder später auf die Frage, wie Informationen aus der Lagerhaltung und Logistik besser im Shop abgebildet werden können. Wer dafür kein 5-stelliges Budget zur Verfügung hat, findet unter den ERP-Extensions unterschiedliche Optionen. Dabei gilt es, mit einem kritischen Blick das Modul in Augenschein zu nehmen. Denn wenn Unstimmigkeiten bei den Lagerbeständen auftauchen oder technische Fehler die Bestellabwicklung unmöglich machen, bricht schnell Chaos aus.

Zweiter Vortrag – Rückblick auf Imagine

Nachdem ich in diesem Jahr zum ersten Mal zur Imagine, der größten Magento-Konferenz der Welt, gefahren bin, gab es einen Bericht aus der Perspektive eines Neulings in diesem Spektakel. Denn als nichts anderes lässt sie die Imagine beschreiben. 2700 Teilnehmer, 3 Konferenztage, 2 offizielle Parties, 2 volle Programmtage mit Community-Events und am Ende von Sonntag bis Mittwoch 51,9 km Fußweg zurückgelegt. Neben dieser Zahlen interessierte vor allem eine weitere Zahl: 2.2. Das nächste anstehende Magento-2-Release wird erwartet. Im Sommer soll es so weit sein.
Ebenfalls im Sommer, genauer im Juni, beginnt die Beta-Phase der Magento-2-Zertifizierung zum Solution Specialist.
Einige weitere Features für Magento 2 wurden angekündigt. BI, Social, B2B, MCOM, CMS. Die neuen Akquisitionen von Magento Inc. werden nach und nach in das Produkt integriert oder als zusätzlicher Service angeboten. Wir sind gespannt, welche Neuerungen in Magento 2.2 und 2.3, das ebenfalls noch in 2017 veröffentlicht werden soll, auf uns warten.

Magento Imagine 2017 – Recap from Sonja Riesterer

Feier ohne Ehrengast

Außerdem geplant war eine kleine Geburtstagsfeier für Andreas Mautz, der am Montag Geburtstag hatte und sich keinen schöneren Ort zum Feiern als unseren Stammtisch vorstellen konnte: leckeres Currytopf-Essen, kühle Getränke, freundliche Menschen – wir können die Wahl nachvollziehen. Die geplante Überreichung der Geburtstagskrone und das Anzünden der Geburtstagskerzen musste leider ausfallen, denn das Schicksal wollte Andreas an diesem Tag nicht nach Aachen reisen lassen.

So blieb letztlich mehr Kuchen für die restlichen Anwesenden. Darunter waren auch zwei neue Gesichter, was uns als Veranstalter ganz besonders freut. Schließlich organisieren wir den Stammtisch nicht nur, um uns bekannte Gesichter wiederzusehen, sondern auch um Neulingen in der Magento-Welt Unterstützung zu bieten und für Gedankenaustausch zu sorgen. Der ist bekanntlich umso eindrucksvoller, wenn man auf unterschiedliche Erfahrungen zurückgreifen kann. Und wer weiß, vielleicht wird schon der nächste Stammtisch von einem der Neuzugänge durch einen Vortrag mitgestaltet.

Bessere Kommunikation

Wir bemühen uns jeden Magento-Stammtischtermin frühzeitig festzulegen und auf verschiedenen Kanälen zu publizieren. Leider bedeuten die frühen Ankündigungen, dass der Termin in Vergessenheit geraten kann. Mit Erinnerungen vor wenige Tage vor dem Termin und am Tag des Stammtischs scheinen wir zumindest einige erreichen zu können. Wer sich nicht auf Xing, Meetup oder Twitter verlassen möchte, für den bieten wir einen E-Mail-Service an. Dann wird jeder neue Stammtischtermin direkt ins E-Mail-Postfach geschickt, inklusive eines Kalender-Events zum Eintragen.

Newsletter für Magento-Stammtisch Aachen

    Email-Adresse*
    Anrede:
    Vorname:
    Nachname:


email marketing by sendeffect

Lieber keine E-Mails?

Den Magento-Stammtisch Aachen findet man auf Xing, Meetup und der Website magento-stammtisch.de. Außerdem werden alle Termine über unseren Twitter-Account @integer_net bekanntgegeben.

Sonja Riesterer

Sonja Riesterer ist bei integer_net für alle Marketing-Themen zuständig. Ganz besonders liegt ihr dabei die Organisation von Events am Herzen. Als Magento Certified Solution Specialist und Magento Master 2017 bietet sie auch Magento-Anwenderschulungen an.

Mehr Informationen

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen