de_DEus

MageRun und MageWalk am Völkerschlachtdenkmal vor der Meet Magento DE

Traditionell finden sich zu Magento-Konferenzen immer einige Leute zusammen, die gemeinsam eine Runde laufen. Dieses Jahr findet die Meet Magento DE in Leipzig im pentahotel statt, und von dort geht es zum Völkerschlachtdenkmal, dem bekannten Wahrzeichen Leipzigs und mit 91 Metern Höhe eins der größten Denkmäler Europas.

Foto: Tobi 87 Lizenz: CC BY-SA 3.0

Foto: Tobi 87, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Der Rückweg erfolgt dann mit der Tram. Der genaue Zeitplan:

07:00    Treffen an der Rezeption des pentahotels (pünktlich!)
ca. 07:45   Ankunft am Völkerschlachtdenkmal
08:05 Tram Linie 15 ab Naunhoferstraße Richtung Sportforum – alternativ laufend zurück
08:15 Ankunft am Augustusplatz, gemeinsamer Fußweg zum pentahotel

MageWalk

Wer nicht laufen möchte, aber trotzdem Interesse an einem morgendlichen Ausflug vor der Konferenz hat: Schließt euch uns an. Es wird sich sicher ein Grüppchen zusammenfinden, das dann gemeinsam das Völkerschlachtdenkmal und die Gegend drumherum erkundet. Es besteht die Möglichkeit, die Tram dorthin zu nehmen:

07:12   Tram Linie 15 ab Augustusplatz Richtung Meusdorf
07:22 Ankunft am Völkerschlachtdenkmal (Naunhoferstraße)

Organisatorisches

Wer ein Tram-Ticket benötigt, schicke uns bitte eine kurze E-Mail an avs@integer-net.de oder hinterlasse einen kurzen Kommentar zu diesem Beitrag. Dann können wir für alle vorab Tickets besorgen. Ansonsten ist keine Anmeldung notwendig – wer am Montag pünktlich um 7 an der Rezeption ist, kommt mit.
Eine Strecke ist etwa 4,5 km lang.

Wir freuen uns auf einen schönen MageRun und MageWalk mit euch!

Andreas von Studnitz

Autor: Andreas von Studnitz

Andreas von Studnitz ist Diplom-Informatiker, Magento-Entwickler und Geschäftsführer von integer_net. Seine Schwerpunkte sind Schnittstellenentwicklung, Backendentwicklung, Beratung und Entwicklerschulungen. Seit 2011 ist er Magento Certified Developer, seit 2014 Magento Certified Solution Specialist.

Mehr Informationen

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen