Neujahrsfeier statt Weihnachtsfeier

Im letzten Jahr haben wir uns entschlossen etwas Neues auszuprobieren: Statt einer abendfüllenden Weihnachtsfeier im Dezember fiel die Wahl auf eine Neujahrsfeier. Eine kleine Weihnachtsfeier gab es natürlich trotzdem: Am letzten Tag vor der Weihnachtspause wurde nicht programmiert, sondern ein großer Output von Keksen kreiert. Denn in der Vorweihnachtszeit verbringen alle vom Team integer_net gerne Zeit mit Freunden und Familie. Da kann die Firmenfeier warten. 

Im neuen Jahr, genauer am 27. Januar fand dann unsere Neujahrsfeier statt. Zunächst hat Christian einen Ausblick darauf gegeben, was uns in diesem Jahr erwartet. Viele Projekte stehen an, die uns auf Trab halten werden. Ein kleiner Blick zurück durfte auch nicht fehlen. Unter dem Motto „Das Jahr Püree massieren lassen“ hat Fabian Fotos aus den letzten 12 Monaten der Firmengeschichte zusammengetragen, die dann reihum von allen wie beim PowerPoint-Karaoke vorgestellt wurden. Wie der Titel der Aktion war auch die Interpretation der Fotos sehr witzig, es wurden Tränen gelacht – ein gelungener Start in diesen Abend. Danach wurde es aufregend:

Die Zeit läuft!

Wir sind in die Zukunft gereist, haben unsere Leben aufs Spiel gesetzt und das alles um die Menschheit zu retten. Mit unfassbar guter Teamarbeit und schlauen Köpfen, für die kein Rätsel zu schwer ist, war es uns möglich das Tagebuch von Dr. Nobel zu finden und somit auch den Schlüssel zum Gegengift, welches uns alle vor einem schrecklichen Virus bewahrt.

Lediglich 30 % der Abenteurer schaffen den Sprung durch das Raum-Zeit-Kontinuum und noch viel weniger haben dann noch mehr als 5 Minuten übrig. Wir sind stolz darauf, es rechtzeitig geschafft zu haben! Unser Team kam RAUS! aus dem gleichnamigen Aachener Escape Room. 

So ein Erfolg muss auch belohnt werden

Nach all der Aufregung und Spannung war unser Team von Weltrettern durstig und hungrig, weshalb es für uns weiterging, in das Restaurant Kochkultur in den Aachener Carolus Thermen. Bei leckerem Essen und einer lockeren Stimmung ließen wir den Abend mit unterhaltsamen Gesprächen und viel Lachen ausklingen.

Das einhellige Fazit zur Neujahrsfeier: Sehr amüsant! Es ist schöner nach vorne zu schauen, als wie bei Weihnachtsfeiern üblich den Blick auf die Vergangenheit zu wenden.

 

Autor: Tanita Geiger

Schon während ihres dualen Bachelors in Medien- und Kommunikationswirtschaft konnte Tanita Geiger ihre Leidenschaft im Bereich des Online-Marketings entdecken. Nach ihrem Abschluss hat sie zunächst für eine E-Commerce Beratungsagentur gearbeitet und studiert aktuell Digitale Medienkommunikation im Master an der RWTH Aachen. Bei integer_net sorgt sie seit Juli 2019 für frischen Wind im Bereich des Online-Marketings.